Der OKV trauert um sein langjähriges Mitglied.

Die in Dortmund geborene Künstlerin lebte und arbeitete in Weiden und München. Ihr künstlerischer Werdegang umfasst Arbeiten mit Textil, Speckstein, Glas, Kohle, Tusche, Öl und Acryl. Besonders die wiederentdeckte Enkaustikmalerei der Antike bereicherte viele Ausstellungen des Vereins.

Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Info Einverstanden Nein, danke