"metamorph" im Depot Pilsen eröffnet

Künstlerinnen und Künstler des Oberpfälzer Kunstvereins und der Union der Bildenden Künstler Pilsen stellen im ehemaligen Straßenbahndepot Pilsen aus. Verwandlung, Veränderung und Multiperspektivität:

Die Industriearchitektur schafft eine beeindruckende Atmosphäre für die Objekte, Bilder, Installationen, Fotografien und Skulpturen von ca. 50 Künstlerinnen und Künstlern, die sich an der grenzübergreifenden Kunstaktion beteiligten. Zum bayerisch- tschechischen Treffpunktfestival findet im Depot am Samstag den 21.10. um 17 h eine Lesung mit bayrischen und tschechischen Schriftstellern statt, die wechselseitig literarische Kurztexte zu den Kunstwerken geschrieben haben. Anschließend Führung durch die Ausstellung mit Irene Fritz. Familientip: Kinderworkshop zu metamorph am Sonntag den 22.10. von 14.30 -16h

 

Pressebericht im Neuen Tag

 

 

 

   

 

            

 

Top